- Strad 1704

Stradivari Modell 1704


Dies ist ein klassisches Stradivari Modell aus der frühen "golden period":

Ausgewogene, feine Proportionen, geschwungene Wölbungen und eine zierliche Schnecke zeichnen dieses Modell aus.

Klanglich bietet diese Geige eine große Modulationsvielfalt: sie kann warme, feine Kammermusik-Linien genauso gut abbilden wie starke Forte-Sequenzen.

 

Als Anregung und Vorbild dienen drei Stradivari - Geigen, von denen wir komplette Aufzeichnungen und Fotos, Gipsabgüsse sowie CT-scans in unserem Archiv haben:

Stradivari "Dornröschen", "Betts" (1704) und  "Conte Fontana" (ex- Oistrakh, 1702)

Mit einer Geige von diesem Modell erreichte Susanne im Jahr 2017 den 2. Platz für Klang beim Internationalen Geigenbauwettbewerb in Prag.

🔎  Foto 3MB

_________________________________________

🔎  Foto 3MB

_________________________________________

_____________________________

 

Adresse

address

 

Bahrenfelder Str. 15

22765 Hamburg - Altona

 

tel. 040 - 391277

_____________________________

 

Geschäftszeiten 

business hours:

 

Mo - Fr. 14 - 18:00

Sa: nach Absprache

Sat: by appointment

_________________________________

 

Mitglied in: 

member of:

VDG

Violin Society

    of America